Hacking Lab (Hacker-Praktikum) SS 2008


Art

Praktikum

Sprache

Deutsch (the lab sessions will be held in German)

Vorbesprechung

Anfang Februar, Seminarraum des i4 (näheres wird noch bekanntgegeben)

Veranstalter

PD Dr. Kesdogan, Lexi Pimenidis, Tobias Kölsch


Ziel und Inhalt des Praktikums

In diesem Praktikum sollen sich die Teilnehmer zum einen kritisch mit den Grundsätzen des Hackens und den prinzipiellen Angriffskonzepten auseinandersetzen. Zum anderen sollen aber auch praktische Erfahrungen beim Angriff und der Verteidigung von Computern und Netzwerken mit den Betriebssystemen Linux und Windows gesammelt werden. Als einen weiteren Aspekt enthält das Praktikum Elemente von Capture-the-Flag Wettbewerben (siehe z.B. http://www.cipher-ctf.org/)

Anmeldung

Zusätzlich zur "Zentralen Anmeldung zu Seminaren und Praktika" ist eine Anmeldung unter diesem Link nötig. Bei der Zentralen Anmeldung bitte im Kommentar-Feld angeben: Vorkenntnisse der IT-Sicherheit, Programmierung und Systemadministration, sowie bereits besuchte Veranstaltungen, die damit im Zusammenhang stehen.

Voraussetzungen

  • Vordiplom
  • Zusätzliche Anmeldung unter diesem Link
  • Vorkenntnisse in IT-Sicherheit, Programmierung und Systemadministration
  • Die Bereitschaft, viel Zeit in das Praktikum zu investieren.

Organisatorisches und aktuelle Informationen

Alle wichtigen Informationen zum Praktikum werden per E-Mail bekanntgegeben.

Literatur und Links